Weiter informiert
Forum LandKreis
Unter dem in Anlehnung an das Symbol des SHKLT neu gestalteten Logos werden alle öffentlichkeitswirksamen Tätigkeiten des Landkreistages zusammengefaßt und im Rahmen einer corporate identity »vermarktet«.

Dazu gehört im engeren Sinne eine zu startende Veranstaltungsreihe, die sowohl Podiumsdiskussionen, Fachtage, Vortragsveranstaltungen und ähnliche Vorhaben beinhalten soll.

Seiteninhalt

Geschichte

In Schleswig-Holstein fanden sich schon im Jahr 1945 die führenden Personen in den Kreisen zu einer "Landeskreisvereinigung der Provinz Schleswig-Holstein" zusammen, die bald den Namen "Landeskreisvereinigung Schleswig-Holstein" erhielt.

Ihr 1. Vorsitzender war Landgerichtsdirektor Dr. Henningsen, damals Landrat des Kreises Süder-Dithmarschen. Führend in der Vereinigung waren die Oberkreisdirektoren von Süder-Dithmarschen, Dr. Wohlers, von Eutin, Lotz, und von Eckernförde, Dr. Scheel.

Am 10. Juli 1946 lud der Landrat des Kreises Großherzogtum Lauenburg, Prof. Dr. Gülich, alle Landräte und Oberkreisdirektoren zu einer Mitgliederversammlung am 13. Juli 1946 in Ratzeburg ein, auf der die Vereinigung in "Schleswig-Holsteinischer Landkreistag" umbenannt wurde.

In einer weiteren Mitgliederversammlung im August 1946 in Pinneberg wurde die Satzung beschlossen.

In der Mitgliederversammlung in Büsum im Juli 1947 beschloss der Schleswig-Holsteinische Landkreistag den Beitritt zum Deutschen Landkreistag.

Vorsitzende

Landrat Dr. Henningsen 1945 - 1946
Landrat Dr. Gülich 1946 - 1948
Kreispräsident Struve 1948 - 1951
Landrat Hannemann 1951 - 1955
Kreispräsident Schoof 1955 - 1959
Landrat Borzikowsky 1959 - 1962
Kreispräsident Schoof 1962 - 1966
Landrat Dr. Haarmann 1966 - 1970
Kreispräsident Hastedt 1970 - 1974
Landrat Buhse 1974 - 1986
Kreispräsident Franzen 1986 - 1990
Landrat Alwes 1990 - 1991
Landrat Bellmann 1991 - 1994
Kreispräsidentin Schlüter 1994 - 1998
Landrat Harms 1998 - 2003
Kreispräsident Petersen

2003 - 2008

Landrat Sager 2008 - heute

Geschäftsführer

Dr. Suchan 1947 - 1952
Casper 1952 - 1953
von der Groeben 1953 - 1956
Breusing 1956 - 1975
Dr. Conrad 1975 - 1996
Jan-Christian Erps 1996 - 2016
Dr. Sönke E. Schulz 2016 - heute